20140904

Neue Geheimdokumente vom Projekt 95

Leider bringt die Domain "www.folosolo2015.com", zu welcher die Links in dieser Spam des Projekts 95 führen, nur das Ergebnis "Invalid URL or failed to lookup IP.":


++Soeben wieder neue Geheimdokumente veröffentlicht! Anonymer Ex-Bankmanager veröffentlicht ein Geheimnis, womit Sie sofort bis zu 605,69 Euro pro Tag verdienen++


Der Ex-Manager sagt:

„Bis zu 300.000 Euro habe ich genau so pro Monat verdient“
„Finanzinstitute verdienen damit viele Millionen Euro pro Tag“
„Vollautomatisch kann jeder Anfänger damit 2500 Euro pro Woche verdienen“
„Es ist absolut legal und risikolos“



Die Banken sind sauer! Denn für dieses System müssen die Banken haften!

Banken müssen beim Anwenden dieser Onlinesoftware folgendes garantieren:
1.) Mindesteinkommen von 2000 Euro die Woche
2.) Geld-zurück-Garantie für 12 Monate
3.) Absicherung des eingesetzten Kapitals von bis zu 500.000 Euro

Das ist eine Gesetzeslücke, dass den Banken jetzt wohl absolut nicht gefällt!
Deshalb werden die Banken nun alles versuchen um diese Software irgendwie schlecht zu machen, damit sich bloß nicht zu viele Interessenten anmelden!

Leider müssen wir dieses Angebot auch bald wieder offline nehmen! Wir vergeben nur noch 71 Plätze! DANACH IST SCHLUSS



Schauen Sie sich jetzt schnell das Video an und verdienen Sie heute noch 605,69 Euro



>>>VIDEO<<<




Return-Path: noreply@ate.bz
Received: from barclay-interiors.com ([197.80.231.163]) by mx-ha.web.de (mxweb009) with ESMTP (Nemesis) id 0LgsxK-1YA9ej28F4-00oGr1 for [MeinName@web.de]; Wed, 03 Sep 2014 18:30:19 +0200
Received: by localhost; Wed, 03 Sep 2014 12:24:58 -0500
From: "Lennard Kraus" [noreply@ate.bz]
Reply-To: "Lennard Kraus" [noreply@ate.bz]
To: bernstein_email@web.de
Subject: Rechnung nicht bezahlt! Rechnungsnummer: RE145632
Date: Wed, 03 Sep 2014 12:24:58 -0500
Content-Transfer-Encoding: 7Bit
Content-Type: text/html;
Envelope-To: [MeinName@web.de]
X-UI-Filterresults: junk:10;V01:K0:iN094UTp9Go=:UYGVU+BRpKUy/1IesZJmnKZLFt2N V0J4Vx5b8ukY1O9n97akQIiYzQ40thIneZau01HBZkziXEKlXPvtzxBLP2NVzyAd9jiL5YVV3 f0BmkeYHguV3CPIi/u8mKdBSka3Wg/CPAhMcfiWFdXGn0KI77Q9ffvYEjJH2MJXy2M5ptIkkV R6ktZJQDG0YOA3/FsA75JxyxQwRf91Mo0vEyJzLmiXZv83Q4Y7N7ou/s4a//wKmyEtxUEqeLu qfen04HDqojsBMIBCPgrWm/+rA+kGVnCtKj+XPhtNwjDm9MeTqygAIlHW09/NfwzMetPaOBuk OR1D8gxUPWWinULruXI+dP9aHpYJTM+4RZHVBtZ//qZylVLzFIn6hp3bT0URRZfcfF5VPPFVz qezjI53vqVdLTQnl5WrCahVc+eJLQS4mOOmC0Kj01YmlYCWh+iUw2N4IhFu9S0njwQPxTwyZu 9fgxtVpJ5Ire8DCWU/zHNgE0jgXWe/OCaAXFA3HT4oQLVictVfNsJ+5MLMDQ2ynecjCmmvqxA Jm2phWLZ6JHU20qj90sDYn5whph4y25dWQ4DEMkaOtN04wSZq1aeNeFE1vUjBIS0i8bUfBFCw gvJfyu78OrksrkrNx+wWUMjRslh4Wmrb/kfSKrD/tw+EhYZ/4h8t0KAyI1Zxi3+YYQlWKr5EP HI0XFBN47Mcc3wAH3x/ZRAJBUmz3qdTHwQz9zcyyXxdGukrKGNqi5gAlvGDqLymRke3fmPOPJ NzDie9ZDgZS/jgUFmpr0xrGQuKwzBpksuyuq9suHCtIY5uD7ACncsGr3thmKUldsvFukSSoMf W8jU3qM/hHy7+rK5abm7r1XqDT6hAx3k4L6IMPGA6uZvlYEfrwAcA98/jAMeIJ1i6UlvCnmkN d+xdeYFRhj04nG7W7mRPNglL0m7iojODgVlc7HWHO1uSlKMCz8hi8vjg5G+DiIfqwzrjoKCfw GWcwCY0I6UejLDf98co0EydJcR251EpgfkP/LtJ6+KgzNrDfTOVsaEHpVC1eJkCUQeFoi+QFN KprA+8d4UD3/M30oOxmUWD/jkTICvRakuwc8hcKCGxptwOYgCFYuul3fYJwoMBD9t/p0FaeY2 FN2hN2dvBKjJ7gnNgJ8Al3bdsN3kTZ8KnUA2jiLx3oX1PHpMvKEPwbmkulvkrdojUn6pta14h WQDSizWEX0fQ2whXXWK4/aHLQMo11XgZp3C2pZNR5xEAzqqpdMbK3ob8SwViS/nygkiX6Aghf ZNZtQ5LrkHv084zu07NXHcW49WIbEy6fOEFi/2NPoIpniUZ9ZW0QGYPrAanj0NpLvVDXPe/77 Utt1KWxeeYyZUfXkrrKnktMraB4qJ1HzGyPn97yCEPyDk8CrPh6UffcBO3JqLeWEWvqh4rQYM FdmUjuWZWKKO0S6z/ORVfQrSb932FuIbtMkhyZhMEbYx7YqUBvhC8gab1mw97MAS/kz+JwSx4 Mx78D/dXHBIry45QXJblI6rZhaDFcUXbxuvq95g99UFzDSVqw+aAjWLeX+m3kdaLRtQ+K3tkg h3er3GK47XUvgxvFgy8et1BkxGyP9Maas8M2gNnVTHhqo2EUHudFXVcFP7AMf+Hz22Y4aeGee ru1k7QphrXVFruuunxuewMo8ywZ9LbSVzbhE9WzVppykU6xEAs83QYiNjwY+iMbg8VFIhg5ZZ 20rkKIBS+6P2jeTY9KHYygTl3begQLd9Rgrf3kaYKyZeFCGRAzl7wWxFjqt+wI4qjdvMbOp9Y xBl+XB7FsBIJ

1 Kommentar:

  1. So anonym ist dieser "Ex-Banker" überhaupt nicht. Er heißt Norbert Raffl und hat schon mit dem Wallstreet Trick so einige Tausend über die Tischplatte gezogen. Mehr zu Norbert Raffl, Martin S. und andere sowie den Programmen JV Elite Club - Projekt95Pro und CrypMyWorld gibt es auf http://www.burrenblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.